Die Methode

Die Trainings haben als Ziel, das Wissen so zu vermitteln, dass ein „repetieren“ nach dem Workshop nicht nötig ist. Die Vorgehensweise bedient verschiedene Ebenen: die Rationale mit klaren Schemata und Erklärungen, die Emotionale mit Geschichten und Beispielen und die Verankerung mit Bildern und Symbolen. Die folgende Graphik zeigt genauer, wie die Trainings funktionieren.

Testimonials

Trainings für Eltern
Christine Tobler
Leiterin Geschäftsstelle Kant. Krisenorganisation BS

Ein lehrreicher Tag mit Augenöffnern und Aha-Erlebnissen! Magdalena Bischof ist eine äusserst kompetente Trainerin und führt souverän durch den Tag. Man geht danach mit anderen Augen durch die Welt. Die vielen Beispiele und auch die gut gewählten Filmausschnitte zeigen, wie oft aus verschiedensten Gründen nicht die ganze Wahrheit gesagt oder sogar gelogen wird – und dass man dies durchaus bemerken kann, nicht nur auf einem logisch-analytischem Level, sondern auch anhand von Verhalten und Körperreaktionen.

Trainings für Eltern
Product Manager, Basel

Sehr gut strukturierter Workshop mit guter Darstellung des Konzepts. Es erleichtert das Erlernen der neuen Art des Beobachtens”

Trainings für Eltern
Pavel Dagorov
Werkstellenleiter an der FH der Nord-West-Schweiz